Home
Selbstverständnis
Lebensstil
Auftrag
Mitleben
Diakonisse werden
Unsere Geschichte
Kinder in die Mitte
Gästehaus
Suchen + Finden
Suchtkranke Frauen
Termine
Gebetsanliegen
Kontakt
Große Baustelle am Wuppertaler Bahnhof!

Seit 19. Januar 2015 hat sich der Zugang für Fußgänger vom und zum Hauptbahnhof Wuppertal geändert.

Wer mit dem Zug anreist, nimmt die Fußgängerbrücke Richtung Elberfelder Innenstadt an deren Ende sich ein Aufzug befindet. Hinter der Schwebebahnhaltestelle Döppersberg an der Schloßbleiche angekommen gehen Sie nach links weiter und biegen dann rechts in den „Wall“ ein. Nach ca 7 min. Fußweg erreichen Sie die Haltestelle vor dem Schuhgeschäft Deichmann. Dort fährt der Bus Nr 603 alle 20 min Richtung „Am Eckbusch“. In einer Fahrzeit von ca 12. min. erreichen Sie die Haltestelle „Bremer Straße“.
Dann laufen sie einige Meter zurück und überqueren die Straße in Richtung Hofeinfahrt des Diakonissen-Mutterhauses Bethesda Hainstr. 59. Folgen Sie dieser Einfahrt und halten Sie sich links Richtung Wohngebäude. Der Zugang zum Bethesda-Gästehaus liegt direkt beim Teich. Bitte beachten Sie für den Kontakt mit uns die Ausschilderung an der Eingangstüre.

Abfahrtszeiten Bus 603 am Wall: :
Montag bis Freitag von 05.00 Uhr-20.00 Uhr immer 04 min, 24min und 44 min nach der vollen Stunde. Samstag 08.26 Uhr bis 19.56 Uhr und Sonntag 10.26-19.56 Uhr alle halbe Stunde.

Sie brauchen ein Taxi?
Die Taxihaltestelle befindet sich in der Wendeschleife unterhalb des Bahnhofs, wenn sie sich nach dem Ausgang rechst Richtung Stadt halten. Kosten zur Zeit ca 10 Euro.

Wie kommen Sie dort hin?
Sie nehmen den Weg durch die Unterführung am Bahnhof, biegen dann dann rechts in die Hofaue ein und gehen ganz nach vor bis zur Gathe. Dort überqueren Sie die Straße und halten sich rechts Richtung Bushaltestelle. Sie müssen bis dorthin mit ca 5 Gehminuten von den Gleisen aus rechnen.

Ab Januar 2015 soll es eine Fußgängerbrücke vom Bahnhof aus Richtung Hofaue geben. Der Taxistand befindet weiterhin vor dem Bahnhof oder linkerhand Richtung Stadthalle.
Die aktuelle Wegbeschreibung halten können Sie hier als
Wegbeschreibung PDF-Dokument laden.